LAGE

Wie Sie das Alpmuseum erreichen:

Wandern zwischen Gegenwart und Vergangenheit von Schröcken zur Alpe Felle und über die Brücke in der Schlucht der Bregenzerache zum Alpmuseum uf m Tannberg (Alpe Batzen, 1.570 m), vorbei an der Heimet uf m Büel (1.600 m) zum Körbersee und Kalbelesee nach Krumbach und Warth oder Übergang zum Auenfeld nach Bürstegg und Lech

Auf dem Weg von der Fellalp zum Schröckner Älpele: die neue Brücke über die Bregenzerache mit der Gletschermühle

Begrenzungsbild
KONTAKTIEREN SIE UNS

Alpmuseum uf m Tannberg

ALPMUSEUM UF M TANNBERG
Batzen 41
6888 Schröcken

Tourismus Warth-Schröcken
T +43 (0)5519 267 10
F +43 (0)5519 26 75
E info@schroecken.at

KULTURVEREIN UF M TANNBERG
6888 Schröcken
Obmann Siegfried Hollaus
E info@alpmuseum.at

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.